Sie haben Interesse daran, ein Lehr-/Studienangebot in einer hochschulübergreifenden Kooperation zu entwickeln?

Bewerben Sie sich auf unsere Förderung von kooperativen Lehrveranstaltungen oder Lehrentwicklungsmaßnahmen in Studiengängen!

Den Antrag für die Förderkohorte 04/2019 - 03/2020 finden sie hier.

Wir empfehlen allen intersssierten Projekten die Antragsberatung durch die LiT+Mitarbeitenden Ihres Standorts in Anspruch zu nehmen. Hier werden Ihnen ebenso sämtliche allgemeinen Fragen rund um die Ausschreibung beantwortet.

 

Wir fördern jährlich vier Lehrprojekte, die als Kooperation zwischen einer Universität und einer Hochschule für Angewandte Wissenschaften in einer sächsischen Wissenschaftsregionen angelegt sind, und stellen Ihnen über den Zeitraum von zwei Semestern Projektmittel für Hilfskräfte, Auftragsvergaben und Reisekosten zur Verfügung.

Überdies begleiten wir die geförderten Projekte, in Absprache, durch bedarfsgerechte Workshops, Moderationen, Hospitationen und Evaluationen.

Die aktuell geförderten Projekte finden Sie hier.

Bisher geförderte Projekte: