HDS.Forum 2017

Lernen durch Engagement. Lehren mit Verantwortung

10. November 2017 / Evangelische Hochschule Dresden

Wie lässt sich universitäres Lernen mit sozialem Engagement verbinden?

Wie kann Hochschullehre gesellschaftliche Verantwortungsübernahme fördern?

Das Hochschuldidaktische Zentrum Sachsen (HDS) bietet interessierten Lehrenden, Hochschulleitungen, Hochschuldidaktiker_innen und Studierenden im Rahmen des HDS.Forum Gelegenheit, aktuelle Fragestellungen der Hochschullehre zu diskutieren. Am 10. November 2017 findet das 8. HDS.Forum  an der Evangelischen Hochschule Dresden (ehs) statt und stellt diesmal das Thema Lernen durch Engagement. Lehren mit Verantwortung in den Mittelpunkt. Eine zentrale Frage ist, wie Bildungsziele durch die Übernahme von gesellschaftlicher Verantwortung erreicht werden können. Im Rahmen der Tagung sollen verschiedene Facetten und vielfältige Szenarien des Service Learnings (Lernen durch Engagement) und deren Auswirkungen auf die Kompetenzentwicklung von Studierenden, die Öffnung der Hochschulen gegenüber der Gesellschaft und die Stärkung von zivilgesellschaftlichem Engagement ausgelotet werden.

Programm_vorläufig_Webseite_final.jpg, 1280x905 Pixel,  Bytes

Preconference (nur für geladene Gäste):
Donnerstag, 9. November 2017

13.30 – 15.00 Uhr: Leitungssitzung des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen (geschlossene Veranstaltung)

15.15 – 16.45 Uhr: Jahresversammlung des Hochschuldidaktischen Zentrums Sachsen

ab 16.30 Uhr: Empfang für geladene Gäste (LiT-Kolleg/innen, Leitung, Beirat, Koordinator/innen, Zertifikatsempfänger/innen, HDS)

17.00 – 19.00 Uhr: Verleihung der Sächsischen Hochschuldidaktik-Zertifikate Bekanntgabe der geförderten LiT-Projekte (interaktives Format mit LiT-Kolleg/innen und LiT-Alumnis) 

Header2.jpg, 1280x500 Pixel,  Bytes