Im Wintersemester 2022/23 wird der bereits vielfach durchgeführte Kurs E-Teaching in der Hochschullehre wieder als Digital Workspace angeboten. Dabei erleben die Teilnehmenden in dem komplett online durchgeführten Workspace digital gestützte Lehr-/Lern-Szenarien aus zwei Perspektiven: Sie erfahren mehr über die konkreten Einsatzmöglichkeiten digitaler Medien in ihren Lehrveranstaltungen und wenden diese selbst als Lernende an. In den Themenbereichen des Methodeneinsatzes, des Prüfens und Bewertens, der Organisation von Kooperation und Kollaboration sowie der Betreuung lernen die Teilnehmenden die didaktischen Grundlagen kennen und probieren digitale Werkzeuge zur Realisierung digital gestützter Lerneinheiten aus. Zum Abschluss des Kurses präsentieren sie ein Konzept für eine eigene mediengestützte Lerneinheit.

Bei vollständiger Teilnahme verteilen sich die Arbeitseinheiten auf die Handlungsfelder wie folgt: 

  • Beraten, Begleiten & Interaktion (BBI) –  18 AE

  • Prüfen, Bewerten & Assessment (PBA)  –  18 AE

  • Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung (ERQ) –  4 AE

  • Methoden, Medien & Digitales (MMD) –  20 AE

Kursleitung

Jana Riedel

Claudia Albrecht
Claudia Albrecht studierte als Stipendiatin des Aufstiegsstipendiums der Stiftung Begabtenförderung berufliche Bildung an der FernUniversität in Hagen Bildungswissenschaft im Bachelor sowie den Master Bildung und Medien: eEducation. Sie arbeitete im Medienzentrum der Technischen Universität Dresden sowie an der Evangelischen Hochschule Dresden in verschiedenen E-Learning-Projekten und ist seit Ende 2019 als Wissenschaftliche Mitarbeiterin im Zentrum für interdisziplinäres Lernen und Lehren (ZiLL) der TU Dresden tätig. Ihre Forschungs- und Arbeitsschwerpunkte liegen im Bereich der Medien- und Hochschuldidaktik, der Mediendidaktischen Handlungskompetenz Hochschullehrender sowie der Qualität E-Learning-gestützter Lehr-/Lernszenarien

Nadine Schaarschmidt


Verbindlich anmelden

Zeitraum

16.09.2022—20.01.2023

Im Kalender merken

Themenfeld
  • Beraten, Begleiten & Interaktion (BBI)

  • Prüfen, Bewerten & Assessment (PBA)

  • Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung (ERQ)

  • Methoden, Medien & Digitales (MMD)


Umfang
  • 60 AE


Zielgruppe
  • fachübergreifend

  • zielgruppenübergreifend


Art
  • Online-Veranstaltung


Veranstalter
  • Digitale Hochschulbildung in Sachsen


Ort
  • Online-Veranstaltung
    Der virtuelle Veranstaltungsraum wird per E-Mail bekanntgegeben.


Kontaktperson

Termine

16.09.2022

13:00—14:30 Uhr

21.09.2022

10:00—11:30 Uhr

23.09.2022

13:00—14:30 Uhr

28.09.2022

10:00—13:00 Uhr

14.10.2022

13:00—15:00 Uhr

21.10.2022

13:00—14:30 Uhr

02.11.2022

10:00—11:30 Uhr

23.11.2022

10:00—13:00 Uhr

02.12.2022

13:00—14:30 Uhr

07.12.2022

10:00—13:00 Uhr

14.12.2022

10:00—11:00 Uhr

06.01.2023

13:00—14:30 Uhr

18.01.2023

10:00—11:30 Uhr

20.01.2023

13:00—14:30 Uhr