Im Workshop werden Sie verschiedene Herangehensweisen zur Reflexion ausprobieren und sich dazu austauschen. Ziel des Austausches ist die Ableitung von individuellen Handlungsoptionen.

Wir bearbeiten die folgenden Themen:

  • Kompetenzen rund um die Lehre: wo fühle ich mich schon gut aufgestellt, wo möchte ich mich weiterentwickeln?

  • Aufgaben, Haltungen Rolle - wer bin ich in der Lehre?

  • biographiebezogene Reflexionsmethode

  • Reflexion durch Perspektivwechsel

  • Selbstbeobachtung und Lehrstudie als Methoden zur aktiven Reflexion während der Lehrveranstaltung.

Lehr- und Lernmethoden für den Einsatz in Ihrer Lehre werden in diesem Workshop nicht vermittelt - es ist ein Workshop für Ihre Selbstreflexion.

 

Die Arbeitseinheiten verteilen sich auf die Handlungsfelder wie folgt: 

  • Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung (ERQ) –  8 AE

Kursleitung

Dr.in Eva Reichmann


Verbindlich anmelden

Zeitraum

24.01.2023

Im Kalender merken

Themenfeld
  • Evaluieren, Reflektieren & Qualitätsentwicklung (ERQ)


Umfang
  • 8 AE


Zielgruppe
  • fachübergreifend

  • zielgruppenübergreifend


Art
  • Online-Veranstaltung


Veranstalter
  • BA Sachsen


Ort
  • Online-Veranstaltung
    Der virtuelle Veranstaltungsraum wird per E-Mail bekanntgegeben.


Kontaktperson

Termine

24.01.2023

09:00—17:30 Uhr